Über mich

Claire Kampmann. Das bin ich. 1958 geboren in Aachen hat es mich über Hamburg und Düsseldorf beruflich nach Frankfurt a. M. verschlagen.

Schon immer habe ich mit viel Leidenschaft etwas mit meinen Händen geschaffen und auf diesem Gebiet viel ausprobiert. Als Kind fing alles an. Malen mit und auf den unterschiedlichsten Materialien wurde zu meinem Hobby. Über Stricken und Nähen kam ich dann zum Basteln. Auch das Basteln mit Naturprodukten wie z.B. Nudeln habe ich nicht ausgelassen. Zwischenzeitlich beschäftige ich mich mit dem Thema Recycling-Basteln.

Angefangen hat alles mit einer Pressspanplatte, für die ich keine Verwendung mehr hatte. Also habe ich sie bemalt, lackiert und das Bild dann in meiner Wohnung aufgehängt. Im Laufe der Zeit kamen weitere große und kleine bemalte Objekte hinzu. Irgendwann wurde mir mein Wohnzimmertisch zu langweilig und ich habe auch ihn bemalt und anschließend mit Bootslack lackiert. Das hat Überwindung gekostet, aber das Ergebnis hat sich für mich gelohnt.

Familie und Freunde waren begeistert von meinen Ideen und Objekten. Anlass für mich, mich intensiver mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Hinzu kam noch, dass ich mich mehr und mehr über die Masse der Verpackungen geärgert habe. Seitdem habe ich meinen Freundeskreis zur „Müllsammlung“ animiert und viele neue Ideen entwickelt. Einige davon habe ich auch bereits umgesetzt. Jedes Objekt ist ein Unikat. Die Ergebnisse könnt ihr in der „Galerie“ anschauen.

Ich bin weiter mit viel Engagement und Motivation bei meinen neuen Projekten. Das eine oder andere habe ich bald vollendet und werde es euch gerne hier präsentieren. Neue Ideen schlummern bereits in meinem Kopf. Mal sehen, wann ich sie wecke und realisiere.